Tuesday, January 11, 2011

Bong Project Files

Hallo,

wie versprochen hier die Files zum installieren auf einem Synology Server:



Die Parameter der BongLoader.exe.config bitte entsprechend der BongParser.exe.config konfigurieren.

Die Datenbank hat sich geändert. Bitte die alte Datenbank (falls schon angelegt) löschen, und mit dem Script eine neue Datenbank anlegen, sonst funktioniert der Zugriff nicht.

Ach ja, und hier meine Crontab !

Der Löschbefehl räumt eventuelle Core-Dumps von Mono auf. Das kommt auf der ARM-Version leider vor, stört aber sonst nicht weiter.

10 comments:

  1. kannst du auch noch die windows standaloneversion (für deine schwester) hochladen?

    besten gruß!

    PS:
    ich überleg grad, wie ich mich revanchieren kann ;)

    ReplyDelete
  2. 1000 Dank!!!!
    Das manuelle Laden hat schon geklappt. Aus dem Cronjob heraus teste ich noch. In der Logdatei wurde zwar ein Fehler gemeldet, aber es geht ja trotzdem !
    Eine Frage noch: Kann man in dem Config File auch das Löschen des Files nach dem Download auf dem Bong Tv Server steuern?

    Gruß Swotch

    ReplyDelete
  3. Der Parser löscht immer alle Dateien vom Bong-Server, die der Loader als successfull eingetragen hat. Wenn also der Parser und der Loader regelmässig laufen, funktioniert das gnaz von allein.

    Zum Ändern der CronTab muss man den Dienst Starten und dann wieder Stoppen. Wird auf einem Synology-Wiki beschrieben.

    http://www.synology-wiki.de/index.php/Cron

    Ach ja, was kommt den für eine Fehlermeldung ?

    ReplyDelete
  4. Die Parser Log enthält folgendes:(die ersten beiden Zeilen habe ich wegen der Authentifizierung entfernt


    Local-Filename: /volume1/video/bongtv/bong.xml
    Download successfull !
    (GetNodeDataInt) : Input string was not in the correct format
    Nodename: series_season
    (GetNodeDataInt) : Input string was not in the correct format
    Nodename: series_count
    (GetNodeDataInt) : Input string was not in the correct format
    Nodename: series_number
    (GetNodeDataInt) : Input string was not in the correct format
    Nodename: series_season
    (GetNodeDataInt) : Input string was not in the correct format
    Nodename: series_count
    (GetNodeDataInt) : Input string was not in the correct format
    Nodename: series_number
    (GetNodeDataInt) : Input string was not in the correct format
    Nodename: series_season
    (GetNodeDataInt) : Input string was not in the correct format
    Nodename: series_count
    (GetNodeDataInt) : Input string was not in the correct format
    Nodename: series_number
    (GetNodeDataInt) : Input string was not in the correct format
    Nodename: series_season
    (GetNodeDataInt) : Input string was not in the correct format
    Nodename: series_count
    (GetNodeDataInt) : Input string was not in the correct format
    Nodename: series_season
    (GetNodeDataInt) : Input string was not in the correct format
    Nodename: series_count
    (GetNodeDataInt) : Input string was not in the correct format
    Nodename: series_season
    (GetNodeDataInt) : Input string was not in the correct format
    Nodename: series_count
    6 Recordings found !
    Insert Entry: Psych
    Insert Entry: Stay Alive
    Insert Entry: Lichtblau - Neues Leben Mexiko
    Insert Entry: Gute Zeiten, schlechte Zeiten
    Insert Entry: Marienhof
    Insert Entry: Verbotene Liebe
    BongParser finished successfull !

    ReplyDelete
  5. Hallo Swotch,

    Die entsprechenden Felder im XML Dokument sind leer, deswegen gibts eine Exception wenn ich den Leer-String in einen Integer wandle. Das ganze wird aber in der Funktion GetNodeDataInt abgefangen und es wird
    -1 in die Datenbank eingetragen. Also genau wie gedacht. Man kann höchstens drüber diskutieren ob das ins Log muss.

    ReplyDelete
  6. Nein, um Gottes Willen ! Alles Perfekt. Beim Cronjob hatte ich noch einen Schreibfehler im Pfad zur Datei. Probiere es gleich noch mal aus. Wenn das dann auch noch klappt, melde ich mich hier noch mal !

    ReplyDelete
  7. Besteht eigentlich die Möglichkeit in der BongParser.exe.config beide Qualitätsstufen der Aufnahme herunter zu laden, also parallel zu HQ- auch die NQ Version? Wäre für mich insofern interessant, weil ich die HQ Version mit Apple TV ansehe. Die NQ Version würde ich gern für unterwegs mit iPhone und iPad nutzen wollen.
    Ist das über eine Konfigurationseinstellung in der Config möglich ?

    ReplyDelete
  8. Hallo Swotch,

    Das geht nur mit einer zweiten Instanz des Bong-Parsers. Also Kopie der Bong-Parser Verzeichnisses anlegen und dort die Einstellung auf NQ setzten. Dann beide BongParser Versionen im crontab aufrufen. Da ich bisher nur die HQ Version verwende, hab ich da noch keine bessere Lösung. Ein Problem wird möglicherweise noch das Löschen vom Bong-Server sein.

    ReplyDelete
  9. Hallo!
    Scheinbar hab ich mir was zerschossen, weiss aber noch nicht genau was.
    Ja ja, da passt mal wieder ...Never touch a running system....
    ich weiss, aber ich bin halt immer zu neugierig auf neue Dinge.
    Also. Ich hatte eine funktionierende Konfiguration auf meinem Synologie DS211+ mit BonParser und BongLoader über den Cronjob.
    Dann hab ich die neue Version des Bongloader über die alte Version kopiert und danach funktionierte der Download der Aufnahmen leider nicht mehr.
    Das Parsen läuft immer noch erfolgreich, aber der Download eben nicht mehr. Nachdem ich dann die neue BongLoader.exe wieder durch die alte ersetzt habe, geht es leider immer noch nicht.
    Ich rufe aus der Shell "mono BongLoader.exe" auf, der Prozess scheint auch 10 - 20 Sekunden beschäftigt zu sein, der Download erfolgt aber leider nicht.
    Irgende eine Idee was ich noch tun könnte ??

    ReplyDelete
  10. Hallo Swotch,

    kannst Du den BongLoader.exe mal aus der Kommandozeile etwa 'mono BongLoader.exe SCREEN' starten. Dann siehst Du die in der Bildschirmausgabe was falsch läuft. Gibts denn Info's aus dem Logfile ? Ist Deine Festplatte voll ? Hat Der BongLoader.exe noch Ausführungsrechte ?
    Möglicherweise hilft einfach der nochmalige Download.

    Michael

    ReplyDelete