Monday, January 10, 2011

BongLite Windows Client Für Bong.TV

Sorry, 

das ich länger keinen Eintrag gemacht habe, aber ich war mir nicht sicher, ob dass überhaupt jemanden interessiert. Ich habe mittlerweile auch eine Windows-Only Version entwickelt, die bei meiner Schwester Dienst tut, die ist zwar nicht vergleichbar mit dem hier beschriebenen Projekt, aber kann auch automatisch Downloaden, umbenennen, in verschiedene Verzeichnisse kopieren und auf dem Server löschen. Ich muss mir noch überlegen, ob ich das Programm veröffentliche und wenn ja wie. Hier ein paar Screenshots...

Haupt-Fenster:


Setup:

Kategorien-Definition:


Bei der Synology-Linux Lösung muss ich noch jemanden finden, der mir bei der Installationsdoku hilft, sonst kann ich das nicht wirklich rausgeben. Also noch etwas Geduld !



(ab jetzt auf Deutsch ;-). Ich bin durch meine Arbeit darauf konditioniert, alles in Englisch zu verfassen.

5 comments:

  1. super! ich hatte mich für den ganzen bongtv kram in linux eingearbeitet und mir nen vserver gemietet, der mit bongloader (java) automatisch die filme auf meine NAS-festplatte schieben soll. aber eine GUI-version mit sortierung für win oder linux wär natürlich fantastisch :) !

    ReplyDelete
  2. Ich wäre bei der Linux Variante immer noch brennen an der BongLoader.exe.config interessiert. Gibt es noch eine Möglichkeit an diese heran zu kommen ? Ich bin kurz davor mein Filme von Bong.tv über mein NAS DS211+ laden zu können. Mir fehlt eben nur noch diese eine Konfigdatei !

    Gruss Swotch

    ReplyDelete
  3. Hallo,

    ich stelle heute abend mal die neusten Versionen zum Download bereit. Die Datenbankstruktur hat sich etwas erweitert (nicht verändert), da auch die Bong-Api erweitert wurde (es gibt jetzt SubTitle, Genre, Season, Folge, Anzahl Folgen) die natürlich auch gespeichert werden.

    ReplyDelete
  4. vielen vielen dank!
    du solltest dein projekt mal im offiziellen forum vom bong.tv posten, da würdest du ne menge fans finden! ;)

    ReplyDelete
  5. Der Meinung bin ich auch. Ich kann es kaum erwarten endlich Filme ohne PC nur über das NAS-System herunter zu laden.
    Bin echt gespannt!

    Gruß Swotch

    ReplyDelete